Wer hat am Samstag diesen Orden verloren?

20180129 093954  orden

Nachdem es in 2017 nicht geklappt hatte, schlugen die Frohsinn Schützen am Samstag grandios zurück. Mit einem Endergebnis von 413,3 Ringen setze man sich klar vor Varnhövel-Ehringhausen durch. Jedes Jahr ist es ein freundschaftliches Treffen aller Schützenvereine aus Werne, bei welchem es für viele Teilnehmer darum geht alte Kameraden wieder zu treffen und Smalltalk zu führen.

 Am Freitag, 29.12. veranstaltet der Schützenverein Frohsinn 07 ab 18:00 Uhr ein Doppelkopfturnier in seinem Vereinsheim in der Lippestr. 69 (bei Böcker). Interessierte Doppelkopfspieler können sich noch bis zum 28.12. bei Jörg Wintjes Tel. 02389/3653 oder Gerd Muck Tel.: 02389/4983 melden. Die Startgebühr beträgt 5 €.

fruestueckDer Vorstand weist heute schon auf das "Dankeschönfrühstück" für alle Schützenfrauen und Witwen unserer verstorbenen Mitglieder hin. Es findet wie immer am Volkstrauertag dem 19.11. um 09:30 Uhr im Vereinsheim statt. Ausgerichtet wird es vom aktuellen Hofstaat, der sich auf eine rege Beteiligung freut. Bingo und diverse andere Überraschungen werden den Morgen auflockern. Anmeldungen nehmen der 1. Vorsitzende Wolfgang Schmidt, St. Johannes 62 Tel.: 02389/92016 oder Königin Anita Fisher Tel.: 02389/51690 entgegen. Der Kostenbeitrag beträgt wie immer 5 €/Person.

Gegen 12:30 Uhr werden die Schützen dazu stoßen. Sie nehmen vorher an den Feierlichkeiten zum Volkstrauertag mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal teil. Dazu treffen sie sich samt Fahnenabordnung um 09:45 Uhr in kompletter Uniform am Marktplatz.

hermann angelkort1 kopieAm 11.11. findet das jährliche Schießen um den Hermann-Angelkort-Gedächtnispokal statt. Beginn ist um 17:00 Uhr im Vereinsheim.  Die Teilnehmer treffen sich um 16:30 Uhr zur Gruppeneinteilung. Titelverteidiger sind die Offiziere, die den Pokal gerne verteigen würden. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, sodaß viele Gruppen dem Titelverteidiger das Leben schwer machen werden. Allerdings solte beachtet werden, dass Spass und der Gemeinschaftssinn im Vordergrund stehen. Das Vereinsleben beschränkt sich nicht auf das Schützenfest.

kreuzAm Montag dem 23.10. verstarb in den frühen Morgenstunden unser letztes Gründungsmitglied Theo Reckers im Alter von 86 Jahren. Theo war ein Mann der ersten Stunde und seit 1949 Mitglied im Verein. Auf seine Initiative hin gründete sich der Spielmannszug, der im letzten Jahr sein 50-jähriges Bestehen feierte. Auch ihm blieb er bis ins hohe Alter verbunden. Theo wurde im engsten Kreise seiner Familie in aller Stille beigesetzt. Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

   

Kommende Veranstaltungen  

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar
   

Unser Partnerverein  

luetkeheide logo

   

Besucherzähler  

Heute 297

Gestern 440

Woche 1393

Monat 6414

Insgesamt 143794

Aktuell sind 156 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© ALLROUNDER

Login Form

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.